H'd'B'
> Programm > Selbsterfahrung und Therapie > Ganz da sein!
Seminar auf Buchungsformular notieren           Seminar per E-Mail weiter empfehlen

Ganz da sein!

„Bewusstes Spüren“ als Schlüssel zur Wirklichkeit
17202

Charlotte Selver prägte den Begriff Sensory Awareness (bewusstes Spüren) maßgeblich und beschrieb die Arbeit als ein allmähliches Entfalten und Kultivieren der Wahrnehmungsfähigkeit und des Empfindens. Jeder Mensch ist von Natur aus mit allen Möglichkeiten ausgestattet, um sein Leben erfolgreich und glücklich zu leben.

Unsere „Fühl“-Fähigkeit – frei von Übungen, Systemen, Methoden, Techniken, Training und Erwartungen anderer – dient als Wegweiser, vorausgesetzt wir erlauben es. „Bewusstes Spüren“ widmet sich ausschließlich der Entdeckung, Befreiung und Kultivierung dieser „Fühl“-Fähigkeit. Dies versetzt uns in die Lage, eigenes, störendes Verhalten besser wahrzunehmen und Veränderungen zuzulassen – nicht zuletzt, um den Aufgaben des Alltags klarer, vitaler und erfolgreicher begegnen zu können.

Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

Mit: Sascha Rimasch, Leiter für Sensory Awareness

Sonntag, 19.11.2017, 11.00 - 16.00 Uhr

  • Ermäßigter Preis für junge Leute bis einschließlich 26 Jahre und für Menschen mit Behinderung (Kopie des Personalausweises oder Behindertenausweises erforderlich!) (entsprechend KJHG): 27,00 Euro
  • Ermäßigter Preis für alle, die über 26 Jahre und Studierende (Regelstudium) oder arbeitslos sind, Sozialhilfe bekommen oder den Frankfurt-Pass haben und alle, die einen freiwilligen Wehr- oder Sozialdienst leisten. (Nachweis erforderlich! Eine verbindliche Buchung ist erst nach Vorlage des Nachweises möglich.): 42,00 Euro
  • Normaler Preis: 49,00 Euro
Seminar auf Buchungsformular notieren           Seminar per E-Mail weiter empfehlen